wiki:linux/Network/ssh

scp, sshfs


ssh manpage

OpenSSH installieren

# apt-get install openssh-server

Host entfernen

Sollte sich die IP eines Servers, der bereits als 'known host' eingetragen ist, ändern, muss die alte IP zuerst gelöscht werden:

$ ssh-keygen -f '/home/USER/.ssh/known_hosts' -R OLD_IP

Login automatisieren

local

$ ssh-keygen -t rsa

Default Verzeichnis /.ssh und Dateinamen id_rsa + id_rsa.pub übernehmen und Passwort eingeben.
Nun im Server einloggen und dort folgendes ausführen:

remote

$ mkdir ~/.ssh
$ chmod 700 ~/.ssh
$ cd ~/.ssh
$ touch authorized_keys
$ chmod 600 authorized_keys
$ exit

Nun den local erzeugten key aus der id_rsa.pub an die serverseitige authorized_keys anhängen. Dabei belegt jeder key 1 Zeile, die unter Umständen sehr lang sein kann.
Am einfachsten gelingt das, indem beide Dateien in vim? geöffnet werden:

local

$ vim -o id_rsa.pub scp://user@server//home/user/.ssh/authorized_keys

Somit lässt sich die Zeile mit dem local erzeugten key aus der id_rsa.pub an die serverseitige authorized_keys anhängen.

Kommando auf Server absetzen

$ ssh user@server.org cat ~/bla.txt
Last modified 4 years ago Last modified on Mar 28, 2015, 5:56:53 PM