wiki:linux/Permissions and ownership/chmod

ubuntuusers Wiki


Oktal

sticky bit set-UID bit set-GID bit read write execute
1 4 2 4 2 1

Beispiele

bit Besitzer Gruppe Welt

read write execute
7
read
4
nichts
0
sticky
1
read write
6
nichts
0
nichts
0

execute hinzufügen
+1
unverändert lassen
0
unverändert lassen
0

Rechte nur für Verzeichnisse

Chmod nur für Ordner?

Zu allen Verzeichnissen samt Unterverzeichnissen Zugangs, Lese- und Schreibrechte setzen:

# find . -type d -print0 | xargs -0 chmod 0777

Rechte nur für Dateien

Alle Dateien innerhalb Dokumente/ rekursiv auf 0640 setzen:

# find Dokumente/ -type f -print0 | xargs -0 chmod 0640

Sticky bit

Nur für Verzeichnisse relevant. Dateien und/oder Verzeichnisse innerhalb eines Ordners mit sticky bit können nur vom jeweiligen Besitzer gelöscht oder verändert werden. Populärstes Anwendungsbeispiel ist das /tmp Verzeichnis.

Set-GID bit

  • Das Set-GID bit auf Dateien bewirkt, dass diese immer mit den Gruppenrechten der Datei ausgeführt werden.
  • Das Set-GID bit auf Verzeichnissen bewirkt, dass darin neu erstellte Verzeichnisse und/oder Dateien die Gruppenzugehörigkeit des darüberliegenden Verzeichnisses erben.

Note: Das Set-GID bit lässt sich oktal (2...) setzen, allerdings nur symbolisch (-s) entfernen.

Last modified 4 years ago Last modified on Feb 26, 2015, 10:52:46 AM